Skip to main content

Bürgerforen

Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger im Rheingau-Taunus-Kreis,

um Ihre Meinungen Erfahrungen und Perspektiven künftig intensiver und systematischer bei Planungen mit einzubeziehen, finden zukünftig zu ausgewählten Themen nicht nur Online-Befragungen, sondern in unregelmäßigen Zeitabständen auch öffentliche Bürgerforen statt.

Wir laden Sie herzlich zu den Bürgerforen ein und freuen uns auf Ihre Mitwirkung.

Erstes Online-Bürgerforum fand am 1. April 2020 statt

Aufgrund der zunehmenden Gefahr der Ansteckung mit Coronaviren wurden die geplanten Bürgerforen zum Mobilitätskonzept am 17. März in Geisenheim und am 1. April in Idstein abgesagt.

Das änderte aber nichts daran, dass wir an Ihrer Meinung und Ihren Erfahrungen interessiert sind. Sie sind unsere Experten, denn Sie sind täglich auf unseren Straßen, in unseren Bussen und Bahnen unterwegs.

Da Sie nicht zu unseren Bürgerforen kommen konnten, kamen wir zu Ihnen. Am 1. April 2020 hat das erste Online-Bürgerforum des Rheingau-Taunus-Kreises als Facebook Live-Stream stattgefunden. Bürgerinnen und Bürger haben von zu Hause, vom Arbeitsplatz oder an anderen Ort mobil teilgenommen. Gemeinsam mit Ihnen haben wir Ziele für die Mobilität im Rheingau-Taunus-Kreis im Jahr 2030 entwickelt. Die Ergebnisse fließen in die Erstellung des Mobilitätskonzeptes, das bis Ende 2020 fertig gestellt wird, mit ein.

Für Ihr Interesse, Ihre Beteiligung und Ihre Mitwirkung danken wir Ihnen sehr herzlich.

Unsere Umfrage: Mobilitäts-Ziele 2030 im RTK - Ergebnisse

Um die Wartezeit auf das erste Online-Forum zu verkürzen, konnten Sie sich unseren Film ansehen, in dem Captain „Kirk“ persönlich die Mobilität im Rheingau-Taunus-Kreis von heute testet.